About

A new era of track and field in Vienna

Die Mid Summer Track Night wurde 2017 von Christoph Sander ins Leben berufen, um ein echtes „Leichtathletik-Event“ in der Bundeshauptstadt Wien zu kreieren.

In den vergangenen Jahren etablierte sich die „Track Night“ zu einem Fixpunkt im internationalen Leichtathletikkalender und hatte von absoluten Hobbysportlern bis hin zu Olympia-Medaillengewinnerinnen ein breites Spektrum an AthletInnen.

Die Grundideen, wieder mehr Zuschauer für die Leichtathletik zu begeistern, über den Tellerrand „klassischer“ Meetings hinwegzublicken, Leichtathletik zum Anfassen zu präsentieren und HobbysportlerInnen und Weltklasse-AthletInnen an einem Tag auf derselben Anlage starten zu lassen, werden auch bei der sechsten Auflage der Track Night im Mai 2022 verfolgt.

Das über allem stehende Motto „compete.together“ wird nach zwei Jahren Covid-bedingter Pause endlich wieder ermöglichen, dass HobbysportlerInnen und Profis gemeinsam ihren individuellen Zielen – von der WM- und EM-Qualifikation bis hin zur persönlichen Bestleistung – nacheifern werden.