Track Night Vienna wird Teil der On:Track:Nights

Die Schweizer Sportmarke macht den nächsten Schritt in der Welt der Spitzenleichtathletik und schafft eine eigene globale Bühne mit Wettkämpfen, die Fans näher ans Geschehen bringen sollen.

Story image

Zürich, Schweiz, 23. Januar 2023 – Nach den großen Erfolgen von On-Athleten auf höchstem internationalen Niveau, wie in der Diamond League und bei Europa- und Weltmeisterschaften, geht die Schweizer Sportmarke den nächsten Schritt in der Welt der Leichtathletik und kündigt ihre eigene globale Lauf-Eventserie an, „On Track Nights“ (OTN).

Die Serie, die im Mai 2023 beginnen soll, wird sich über drei Kontinente und fünf Städte erstrecken. Ziel ist es, Elite-, U-20- und passionierten, semi-professionellen Mittelstreckenläufern eine Plattform zu bieten, um ihre persönlichen Bestzeiten zu übertreffen und wertvolle Punkte für Weltmeisterschafts- und Olympiaqualifikationen zu sammeln. Vor allem aber sollen die On Track Nights den Standard für eine neue Art von Leichtathletik-Event setzen, das seine Stars den Fans näher bringt.

„Wir sind im Herzen eine Laufmarke, und mit unserem Lightning-Programm haben wir große Fortschritte bei der Entwicklung der schnellsten Produkte für die besten Läufer der Welt gemacht. Der nächste große Schritt besteht nun darin, den Athleten neue Möglichkeiten und eine andere Art von professionellen Leichtathletik-Veranstaltungen zu bieten“, sagt Olivier Bernhard, Mitbegründer von On. „Wir wissen, dass die Rennatmosphäre entscheidend für die Leistung ist, deshalb möchten wir die Fans und die Lauf-Community näher an die Strecke bringen und sie am Weg der Athleten zu großen Meisterschaften teilhaben lassen.“

Um die neue Serie aufzubauen, arbeitet On mit lokalen Partnern zusammen, die über langjährige Erfahrung in der Ausrichtung von Bahnrennen mit einer einzigartigen Atmosphäre verfügen. Die On Track Nights beginnen Anfang Mai in Los Angeles (USA) mit dem Track Fest, gefolgt von der Night of 10k PBs in Highgate (UK), FAST5000 in Montesson (FRA), Track Night Vienna (AUT) und enden im Herbst mit einem spektakulären Event in Melbourne (AUS).

Diese Veranstaltungen sind hochspannende Events, die etwas Neues und Anderes mitbringen und das Ethos verkörpern, das die On Track Nights anstreben. Sie haben ihre eigene lokale Note, aber alle stehen für einen gemeinschaftsorientierten, festivalähnlichen Ansatz im Laufsport.

„Die Serie wird ein Ort für persönliche Bestleistungen, für Spitzenleistungen und bedient ein echtes Bedürfnis der Athleten, das nächste Level zu erreichen. Lokale Athleten werden Schulter an Schulter mit Weltklasse-Talenten an der Startlinie stehen. Und wir planen, allen Besuchern ein spektakuläres Erlebnis zu bieten“, sagt Chris Becker, Projektleiter der On Track Nights.

Für Besucher der On Track Nights wird es innerhalb und rund um die Laufbahnen ein Festival geben. Zu den zahlreichen Aktivitäten, die den Besuchern geboten werden, gehören Vorführungen, interaktive Stände, Erholungsstationen, Essens- und Getränkestationen, Auftritte von Sportlern und vieles mehr.

Die Veranstaltungsreihe ist für die breite Öffentlichkeit zugänglich. Das lokale Programm und die Besetzung werden näher am Veranstaltungstermin auf der offiziellen Webseite der On Track Nights bekannt gegeben.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: